3D GOBY

Die Schwarzmundgrundel, Schwarzmeergrundel – Die Neogobius wurde in Nordeuropa im Jahr 1990 mit dem Wasser aus den Ballasttanks von Containerschiffen in Nordeuropa eingeführt und hat sich schnell in den Küstenregionen von Schweden, Finnland, Russland, dem Baltikum, Polen, Deutschland, Dänemark und Holland ausgebreitet. Dieser kleine illegale Einwanderer reproduziert sich explosionsartig und Biologen sind bisher nicht in der Lage gewesen eine wirksame Lösung dagegen zu finden! Hecht, Barsch, Zander und Meerforelle lieben Grundeln und Angler wissen, was jetzt an der Küstenregion und den großen Flusssystemen zu tun ist!

Grundeln sind eine üppige und leichte Beute, wodurch die Räuber sich prächtig entwickeln! Wir haben eine Schwarzmundgrundel in der Nähe der Insel Møn in Dänemark gefangen, und durch einen 3D-Scan die perfekte Nachbildung in Form eines Köders entwickelt. Das Ergebnis sieht aus und bewegt sich wie das natürliche Vorbild und ist perfekt für die Montage an einem Corksrew-Rig geeignet.
Wir beginnen mit dem perfekten Snack-Format, 16cm/ 62g, in 5 genialen Farben, welche die meisten Bedingungen abdecken.
2 STK. PACKUNG je Farbe, Slot für Rassel im Paddelschwanz.

 

table-goby